. .

Krisentraining

Hier simulieren wir den Ablauf einer real möglichen Krise. Dafür nehmen wir uns viel Vorbereitungszeit. So realitätsnah wie möglich werden Sie mit Krisensituationen konfrontiert. Hier kommen zuvor erarbeitete Botschaften und Kommunikationsziele auf den Prüfstand.

Durch verschiedene Interview-Situationen erhalten Sie die nötige Routine und Sicherheit. Hauptthema und immer wieder durchgespieltes Interview- und Statement-Element ist dabei vor allem eins: Die Glaubwürdigkeit.

Weiterführend wird der Ablauf einer Krise durchgespielt: Wie und mit welchen Botschaften erreiche ich alle relevanten Zielgruppen? Wie kann ich in der Krise die Meinungsführerschaft okkupieren? Wie gehe ich unbeschadet aus der Krise hervor?

Hier werden neben den Trainern aktuell tätige Print- und TV-Journalisten für verschiedene Interview-Situationen zusätzlich eingesetzt. Diese geben den Teilnehmern offen Feedback, wie sie deren Statements und Interviews im Krisenfall in Ihren Artikeln und TV-Berichten "verarbeiten" würden.

Suche