. .

Dr. Nikolai A. Behr (Leitung DIKT)

Medien- und Interviewtrainer D + E
Pressesprecher DIKT

 

Seit 1990 ist der promovierte Politikwissenschaftler Nikolai A. Behr in der Fernsehbranche aktiv. Zunächst als Reporter und TV-Redakteur für unterschiedliche Sender (u.a. ARD, Bayerischer Rundfunk, CBS, Kirch-Gruppe), später auch als Marketing-Manager (BR, Kirch). In dieser Zeit führte er auch erste Medientrainings und Vorbereitungen für TV-Auftritte durch, zunächst für Nachwuchsjournalisten und Volontäre, später auch für Moderatoren und Politiker.

Von 2001 bis 2007 war Nikolai A. Behr Leiter des internationalen Corporate TV der BMW Group. Seither befasst er sich noch tiefergehend mit der Wirkung von TV-Auftritten und -Interviews. Kommunikations- und Medientrainings sind für ihn ein fester Bestandteil der Unternehmenskommunikation, im Sinne einer Optimierung der Innen- und Außenwirkung von Unternehmen.

Seit 2003 ist Behr Vorsitzender der Corporate TV & Video Association (CTVA) e.V. Er besitzt einen Abschluß als Dipl.sc.pol. der Ludwigs-Maximilians-Universität München, eine Promotion in Umweltpolitik der FU Berlin und einen Executive MBA der TU München, Columbia University New York und University of Southern California, Los Angeles. Von 2008 bis 2012 war Dr. Nikolai A. Behr außerdem zunächst Dozent, später auch Professor für Medienmanagement und Medienökonomie an der MHMK macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation in München.

Nikolai A. Behr lehrt auf Deutsch und Englisch und ist spezialisiert auf allgemeines Medientraining, Interviewtraining, TV-Training und die Vorbereitung von Medienauftritten und Präsentationen vor Publikum. Er hat bisher erfolgreich über 200 Vorstände, Führungskräfte und Kommunikationsverantwortliche aus den folgenden Branchen betreut: Agrar, Automobil, Gesundheit, Energie, Finanzen und Technologie.

 

Diesen Trainer anfragen

Suche