. .
06.11.2011 22:18

Unternehmen sollen sich mit Facebook-Nutzern unterhalten

Kategorie: News, Social Media
Von: GS

Für Facebook sind persönliche Empfehlungen die Werbe-Währung der Zukunft. Nicht einfach nur "Klicks", die bislang den Erfolg einer Website messen. Dies erklärt Carolyn Everson, Werbechefin des sozialen Netzwerks im Gespräch mit der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Marketing-Verantwortliche müssten lernen, sich mit den Menschen zu unterhalten und nicht nur Botschaften zu senden.
Prof. Dr. Nikolai A. Behr von DIKT dazu: "Unterhalten statt Botschaften-Sendung ist beim Zukunfts-Medium die Zukunft. Jetzt brauchen die Marketing-Verantwortlichen nur noch Inhalte, über die wir uns als Verbraucher auch gerne unterhalten wollen!"

Suche