. .

30.03.2016 Journalisten werden immer frustrierter – und empfänglich für Wertschätzung

Ein eher geringes Ansehen ihres Berufes in der Öffentlichkeit, erschwerte Arbeitsbedingungen – Journalisten haben es nicht leicht. Wenn Unternehmen auf diese geänderten Befindlichkeiten eingehen, profitieren beide Seiten davon.[mehr]

Kategorie: News

10.03.2016 Kunden-Resonanz 2015: 100 Prozent Zufriedenheit – drei Viertel der Trainingsteilnehmer geben sogar die Bestnote „Eins“

Im Jahr 2015 waren die Teilnehmer mit den Trainings des Deutschen Instituts für Kommunikation- und MedienTraining entweder sehr zufrieden oder zufrieden. Das ergab die Auswertung der Feedbackbögen, die DIKT-Kunden ausfüllten. Der...[mehr]

Kategorie: News, Analyse, Trainer

22.02.2016 Branchen-Vorurteile: Lebensmittelhersteller kommen im TV schlecht weg

Pferdefleisch in Fertig-Lasagne, multiresistente Keime oder Gen-Food: Häufig steht die Lebensmittelbranche im Mittelpunkt der medialen Aufmerksamkeit. Gerade das Fernsehen zeichnet dabei ein ungutes Bild von ihr.[mehr]

Kategorie: Branche

12.02.2016 Durch Emotionen überzeugen: Rationale Argumente verlieren an Bedeutung

Wir wissen von Massentierhaltung und kaufen unser Fleisch trotzdem beim Discounter. Wir wollen die Umwelt schonen, fahren aber trotzdem lieber Auto, als Bus. Und erneuerbare Energien: Ja, bitte! Nur bitte keine höheren...[mehr]

Kategorie: News, Trainer, Analyse, Wirtschaft

02.02.2016 Erfolgsfaktor: Wie auch B2B-Firmen Storytelling für sich nutzen können

„Storytelling ist in B2B-Firmen weitgehend unbekannt“, ergab jetzt eine GfK-Studie im Auftrag der Hamburger Agentur K16. Nur etwa acht Prozent der Unternehmen nutzten die Storytelling-Methode regelmäßig für Marketing-Zwecke.[mehr]

Kategorie: News, Analyse, Branche

Suche